Erdgasheizung

Frau mit Kind

Wir von der "Wülser Haustechnik" kümmern uns um die:

  • Beratung
  • Planung
  • Installation

Ihrer Heizung. Natürlich stehen wir auch bei Serviceeinsätzen gerne zu Ihrer Verfügung.

 

 

Eine Gasheizung ist eine Heizungsanlage, die mit brennfähigen Gasen betrieben wird. Am häufigsten ist dies Erdgas, daneben auch so genannte Flüssiggase, die aus einem Gemisch aus Propan oder Butan bestehen.

Die bei der Verbrennung entstehende Wärme wird bei einer Zentralheizung an einen Wärmeträger übertragen. Je nach Ausführung ist dies Wasser oder Luft. Eine Umwälzeinrichtung transportiert den Wärmeträger in die zu beheizenden Räume.

Daneben kann auch warmes Wasser erzeugt werden.

Gasheizungen sind in der Anschaffung fast genauso günstig wie Ölheizungen, doch auch hier spielt der globale Markt einen wichtigen Faktor im Bereich der Heizkosten. Zudem wird ein Gasleitungsanschluss benötigt, welcher falls er nicht vorhanden ist, auf Ihre Kosten neu gemacht werden muss.